Ausflugsziele rund um Ihr Hotel Alpenhof im Zillertal

Ausflugstipps für Ihren Urlaub in Hintertux

Spannagelhöhle

Unter dem Spannagelhaus am Hintertuxer Gletscher beginnt der Einstieg in das unterirdische Abenteuer: Der Alpenhauptkamm besteht hauptsächlich aus Urgestein. Als eine geologische Besonderheit zieht sich jedoch ein Marmorzug (Kristalliner Kalk) von Hintertux nach Süden zum Spannagelhaus. Die Höhle ist die größte Naturhöhle der gesamten Zentralalpen!

Natur Eis Palast am Hintertuxer Gletscher

Der Natur Eis Palast am Hintertuxer Gletscher auf 3.250 m ist eine natürlich gewachsene Gletscherspalte, welche ohne menschliches Einwirken entstanden ist. Er gliedert sich in die Eingangshalle, die Firnkegelgalerie mit der Kristallkammer, die blaue Kammer mit der Eiskapelle und dem eigentlichen Eispalast mit seinen lupenreinen Eisformationen. Führungen finden täglich statt.

Nähere Informationen beim Natursport Tirol, Tel. +43 676 307 0000 oder bei der Hintertuxer Gletscherbahn, Tel. +43 5287 8510 oder info@hintertuxergletscher.at.

Kirchen und Kapellen

Die 1721 erbaute Kirche von Finkenberg ist dem hl. Leonhard geweiht und birgt frühbarocke Stuckaturen. Außerdem prägen noch vier weitere Kapellen das Ortsbild von Finkenberg: die Innerbergkapelle am Ortsende, die Herz-Jesukapelle am Ortsanfang, die Heimkehrer-Kapelle im Ortsteil Persal und die Hochsteg-Kapelle im Ortsteil Hochsteg. Der Maler Wolfram Köberle aus Innsbruck schuf 1965 die Freskenmedaillons. Ebenfalls einen Besuch wert sind die Tuxer Pfarrkirche in Tux-Lanersbach, die Mariahilfkapelle in Tux-Vorderlanersbach (Testerkapelle), die Barbarakapelle mit dem Fresko des bekannten Künstlers Max Weiler, die Kirche Maria Himmelfahrt in Hintertux und die Kapelle in Madseit.

Tuxer Wasser

Am Talschluss in Hintertux stürzen unterhalb der Gefrorenen Wand die Tuxer Wasserfälle in tiefe Felsenkessel. Der Schraubenwasserfall und die Höhle beim Spannagelhaus wurden bereits im Jahre 1964 unter Naturschutz gestellt. Auf dem Weg Richtung Weitental kommen Sie in Ihrem Familienurlaub im Zillertal am Schleierwasserfall vorbei. Beeindruckend: Das Tuxer Wasser hat Trinkwasserqualität – erfrischen Sie sich im Zillertal Urlaub an einer der vielen Quellen in der Natur oder einfach an jedem Wasserhahn!

Mineralien- und Bergkristallmuseum

Funkelnde Edelsteine aus den Zillertaler Alpen zeigt das Mineralien- und Kristallmuseum in Finkenberg. Diese edlen Schätze der Berge wie beispielsweise leuchtende Rutilgitter und Zepterquarze, prachtvolle Amethysten und pittoreske Rutilgitter oder Adulare mit Calcit sind vor unvorstellbaren Zeiten, bereits vor Jahrmillionen während der Entstehung der Alpen in Klüften gewachsen. Die hoch qualitative Sammlung gilt als eine der besten im Zillertal.

Panoramaterrasse auf 3.250 m

Am Gipfel des Genusses befindet sich die Bergstation Gefrorene Wand am Hintertuxer Gletscher mit der Panoramaterrasse. Schon die Auffahrt mit dem Gletscherbus 3 – der wohl spektakulärsten Seilbahn der Alpen – ist in Ihrem Urlaub in Tux ein wahres Erlebnis. Das atemberaubende Panorama reicht vom Großglockner über die Dolomiten bis hin zur Zugspitze! Die Auffahrt zur Panoramaterrasse ist barrierefrei – Österreichs höchstgelegener Personenaufzug bringt auch Familien mit Kinderwagen und Rollstuhlfahrer problemlos auf die Panoramaterrasse.

Stammgäste Gipfelkreuz

Das Gipfelkreuz am Ramsjoch (2.600 m) wurde in der Stammgästewoche 2000 zu Ehren der Tuxer Stammgäste aufgestellt und eingeweiht. Das Gipfelkreuz ist von der Eggalm über die Grübelspitze in ca. 1½ Stunden Gehzeit zu erreichen.

Abwechslungsreicher Sommerurlaub im Zillertal

Neben zahlreichen sportlichen Möglichkeiten wie Wandern, Mountainbiken, Klettern oder Skifahren bieten sich Ihnen noch einige andere Chancen, den Sommerurlaub im Zillertal abwechslungsreich zu gestalten: Ausflüge in der Region und das Aktivprogramm im Alpenhof sorgen für kurzweilige Tage – auch für Familien gibt es viel zu erleben.

Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage oder buchen Sie Ihr Zimmer im Alpenhof gleich online und freuen Sie sich auf unvergessliche Tage in Hintertux.

...ist ein Zeichen für ein deutliches MEHR an Service für unsere Gäste

DIE LAGE & NATUR

Hintertuxer Gletscher
mehr über Lage & Natur >>

VITALIS SPA - 2.600m²

Wilderersauna im Alpenhof
mehr über VITALIS SPA >>

DER GENUSS

Schön angerichtete Speise auf grauem Teller
mehr über Kulinarik >>