Wellness for kids

Wellness for kids im Alpenhof

Beauty für die Kleinsten (6-12 Jahre)

Alpenprinzessin

Fühl dich wie eine Prinzessin! Mit einer ganz sanften Gesichtspflege, Massage und einer duftenden Maske heben wir deine natürliche Schönheit hervor, zaubern ein Schimmern auf deine Finger- und Fußnägel und hüllen dich in märchenhafte Düfte.
ca. 60 Minuten € 49,00

Nägel lackieren und verzieren

Glitzernd oder bunt – lustig und einfach anders – probier's einfach aus!
ca. 25 Minuten € 25,00

Just Clean

Wir helfen dir, dass deine Haut richtig gut gepflegt wird. Die Haut wird von Unreinheiten und Mitessern befreit, anschließend mit einer beruhigenden Maske verwöhnt.
ca. 60 Minuten € 60,00

First Beauty

Peeling, Gesichtsmassage, Feuchtigkeits-Maske, auf Wunsch werden auch Augenbrauen korrigiert.
ca. 60 Minuten € 60,00

Tipps und Tricks

fürs erste Make-up
Mit einem kleinen Überraschungsgeschenk.
ca. 25 Minuten € 19,00

Maniküre

Feilen und Polieren der Nägel, Hand-Bad, Nagelhaut wird sanft entfernt, inkl. Glanzlack.
ca. 50 Minuten € 40,00

Kindermassage

(bis 15 Jahre)

Unsere Kindermassage bietet Unterstützung in den oft schwierigen Phasen des Großwerdens und stellt eine ausgleichende Wirkung und willkommene Hilfe im täglichen Umgang dar. Je früher die Kinder lernen, sich zu entspannen, desto ruhiger und gelassener werden sie. Leistungsdruck und Hektik können so immer seltener zum Problem werden.
ca. 25 Minuten € 25,00

Lassen Sie sich verwöhnen und gönnen Sie sich und Ihrem Körper eine Auszeit.
Das VITALIS SPA-Team verwöhnt Sie gerne. Damit wir Ihre Anwendungswünsche berücksichtigen können, bitten wir um rechtzeitige Reservierung. Genießen Sie Ihre Zeit bei uns. Bei Fragen sind wir gerne telefonisch unter +43 5287 8550 oder per E-Mail für Sie da.

 



Zurück

...ist ein Zeichen für ein deutliches MEHR an Service für unsere Gäste

DIE LAGE & NATUR

Hintertuxer Gletscher
mehr über Lage & Natur >>

VITALIS SPA - 2.600m²

Wilderersauna im Alpenhof
mehr über VITALIS SPA >>

DER GENUSS

Schön angerichtete Speise auf grauem Teller
mehr über Kulinarik >>