Frühling im Alpenhof

Wer an Frühling denkt, stellt sich wahrscheinlich sofort grünende Wiesen und bunte Blumen vor. Und das mag auch stimmen, tatsächlich aber ist Frühling noch viel mehr als das: Es ist ein Gefühl! Und dieses Gefühl hat auch uns im Alpenhof trotz dem reichlichen Schnee, der noch viel Freude beim Skifahren bereitet, schon ganz eingenommen! Das zeigt sich z. B. an der Deko im Alpenhof, am frischen Genuss und an der ganzen Lebendigkeit rundherum. Zeit also, Sonne und Energie zu tanken und sich dem Frühlingserwachen anzuschließen!

Erste Frühlingsgefühle in Hintertux

Wenn ich damit beginne, den Alpenhof mit der Osterdeko zu schmücken, dann wird es irgendwie offiziell: Der Frühling ist da! Schon allein dadurch fühlt man sich frischer, freier und energievoller und auch das Gemüt hebt sich noch ein Stück mehr. Diesmal hat mir Kristin beim Schmücken geholfen und so haben wir gemeinsam die Frühlingsstimmung ins Haus geholt. Daneben zeigt auch ein Blick auf unser neues Frühlingsmenü für März und April aus der Genussküche von Maximilian Stock und seinem Team, wie diese Frühlingsgefühle in allen Bereichen zur Geltung kommen können. Frische saisonale Zutaten und Zillertaler Spezialitäten lassen uns wissen, wie Frühling in Hintertux vielfältig schmecken kann. Und wem dann doch noch die Winter-Müdigkeit in den Gliedern steckt, dem rate ich wärmsten, sich doch mal ein bisschen im VITALIS SPA verwöhnen zu lassen…

Auszeit nehmen und Energie tanken im Frühling

XXL-Aussenwhirlpool im Frühling  Sonnenterrasse im Frühling ©Albin Niederstrasser

Man spricht ja oft von der Wintermüdigkeit oder auch den Winter Blues – jetzt aber fängt die Zeit an, die ganz im Zeichen von neuer Energie steht. Und dieses Krafttanken beginnt am besten damit, sich eine Wohltat für das ganze Ich im VITALIS SPA bei uns im Alpenhof zu gönnen. Ich bin mir jedenfalls sicher, dass eine Massage wirklich Wunder wirken kann, um alle Geister wieder zu wecken. Ebenso tut ein Sprung ins Wasser des Hallenbads gut, und auch einem Saunagang, z. B. in unserer Alpen- oder Wilderersauna, wird schließlich eine besonders gesunde und belebende Wirkung zugesprochen.
Simpel, aber genauso wohltuend, ist zudem das Rezept des Sonnentankens: Bei uns im Alpenhof können Sie es sich auf der Terrasse einfach im Liegestuhl bequem machen und den weiten Blick auf die glitzernden Tuxer Berge und den Gletscher genießen. Und dass dieser Ausblick frei und glücklich macht – das kann ich nur aus eigener Erfahrung bestätigen.

Spaß und Freude am Hintertuxer Gletscher

Aus diesem Grund folgt auch noch ein weiterer, frühlingshafte Tipp meinerseits, nämlich der, sich möglichst lange und viel draußen in der Sonne und am besten hoch oben aufzuhalten. Zum Beispiel am Hintertuxer Gletscher auf 3.250 Metern. Skifahren macht hier natürlich gerade jetzt sehr viel Freude, wenn das Wetter so schön ist und die Bedingungen sich wunderbar für viele Schwünge eignen. IMG-20190312-WA0004Darüber hinaus findet aber auch am Gletscher viel Programm im Zeichen des Frühlings statt, wie z. B. das Flower Pow(d)er Event ab 23.04., das mit einem bunten Angebot richtig Laune macht und auch interessante Einblicke hinter die Kulissen des Gletscherbetriebs liefert. Wenn man es hingegen ruhig haben möchte, kann man sich auch einfach auf einen schönen Spaziergang durch das Tuxertal begeben und die frische Luft genießen, die sich doch schon ein bisschen nach Frühling anfühlt…

Frühlingsgefühle liegen in der Luft – gerade die richtige Zeit, um sich eine Auszeit zu gönnen, frische Bergluft und Sonne zu genießen und Körper und Seele aufzuwecken.

Bis zum 28. April sind wir noch ganz für Sie da im Alpenhof und freuen uns auf Ihren Besuch!


Auf Ihren Besuch im Hotel Alpenhof freuen sich,

Gabi Dengg Sen, Familie Dengg und das Alpenhof-Team