Rinderfilet / Kartoffelpüree / Brokkoli / Schalotte

Rezept (4 Personen)

Teil 1Zutaten:

  • 4 Steaks vom Rinderfilet (140g-160g)

Zubereitung:

Rinderfilet in einer Pfanne von beiden Seiten kurz anbraten und bei 120° Grad im Ofen auf 50° Grad Kerntemperatur garen. Danach nochmal in einer Pfanne mit Butter, Rosmarin und Knoblauch nachbraten. Mit Schwarzen Pfeffer aus der Mühle und Fleur de Sel würzen.

Teil 2 - Zutaten:

  • 1 Stk. Brokkoli
  • 20g Butter

Zubereitung:

Brokkoli mit einem kleinen Messer zu putzen und in Salzwasser bissfest kochen. In einem Topf mit Butter schwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Teil 3 - Zutaten:

  • 300g Kartoffel
  • 60g Butter
  • 70g Milch
  • 70g Sahne
  • Salz und Muskat gerieben

Zubereitung:

Die Rohen Kartoffel schälen, kurz waschen und in grobe Würfel schneiden. In Salzwasser besonders weichkochen und abseihen. Noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Die Butter einrühren und mit Salz und Muskat würzen. Die Heiße Milch und Sahne nach und nach unterrühren, bis das Püree flaumig ist.

Garnitur - Zutaten:

  • Röstzwiebel
  • Schalotten Jus

Zubereitung:

Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. In Butter andünsten und mit Rotwein und Portwein ablöschen. Den fast ganz verkochen. Zucker und Rotweinessig unterrühren, 3 Minuten köcheln lassen. Maizena mit Wasser anrühren und dazugeben, wieder 3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken.

...ist ein Zeichen für ein deutliches MEHR an Service für unsere Gäste

DIE LAGE & NATUR

Winterurlaub in Hintertux
mehr über Lage & Natur >>

VITALIS SPA - 2.800m²

Sommergenuss im Alpenhof
mehr über VITALIS SPA >>

DER GENUSS

Schön angerichtete Speise
mehr über Kulinarik >>