Herbstliche Skischwünge am Hintertuxer Gletscher

Im Alpenhof freuen wir uns schon so richtig auf den Herbst – und das nicht nur wegen der schönen Wanderungen und der atemberaubenden Farben. Denn oben am Berg fällt jetzt auch der erste Schnee und dann lockt das Ganzjahresskigebiet Hintertuxer Gletscher zum Skischwung auf den frisch präparierten Pisten! Zeit also, die Skier aus der Sommerpause zu wecken und sich auf feinsten Wedelgenuss mit Aussicht ins noch bunte, herbstliche Tal zu freuen!

Der Herbst – Zeit der Vielfalt am Berg!

Im Herbst stellt sich bei mir immer die große Frage: Mache ich lieber eine schöne Wanderung oder habe ich mehr Lust darauf, den ersten Neuschnee am Hintertuxer Gletscher auszuprobieren? Nachdem es oben auf den Gipfeln angezuckert hat, ist der Großteil der Pisten im Ganzjahresskigebiet Hintertuxer Gletscher schon bereit für den einen oder anderen Skischwung. Ich finde die Gegensätze dann besonders faszinierend, wenn unten im Tal die ganze Natur in allen Farben leuchtet, während oben das Weiß des Schnees lockt. Auch die Temperaturen sind sehr angenehm, noch nicht winterlich kalt, ganz zu schweigen von den Panoramaaussichten, die sich Ihnen hier jetzt bieten. Diese klare Luft ist einfach herrlich. Da will man einfach nur einmal tief ein- und ausatmen und schon fühlt man sich erfrischt und munter. 

Herbstskilauf am Hintertuxer Gletscher

Wir haben es schon gut hier in Hintertux – mit der Vielfalt an Bewegung, die draußen auf Sie wartet! Wenn es Sie schon so richtig in den Beinen kribbelt und Sie den Pistenspaß im Winter vermissen, dann kommen Sie am besten gleich im Herbst zu uns. Nur 2 Minuten von unserem Alpenhof entfernt geht es in Windeseile empor auf den Hintertuxer Gletscher. Hier genießen Sie bereits jetzt 100 % Schneesicherheit mit bester Schneequalität auf etwa 60 Pistenkilometern. Sogar noch früher, ab September, öffnet der Betterpark Hintertux auf 3.200 m, wo es jede Menge Möglichkeiten gibt, die eigenen Freestyle-Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Der Betterpark ist der höchste und schneesicherste Freestyle-Hotspot in Österreich und er zählt sogar zu einem der besten im gesamten Alpenraum.

Von der Piste zur Entspannung im Alpenhof

Nachdem Sie sich auf den Pisten am Hintertuxer Gletscher ausgetobt haben, wärmt schon allein der Gedanke an die vielen Entspannungs-Aussichten bei uns im Alpenhof von innen. Wenn ich lange unterwegs war, gibt es für mich keine schönere Vorstellung als direkt in die feurige Wärme der Saunen einzutauchen. Im VITALIS SPA stehen Ihnen gleich mehrere zur Auswahl, z. B. die Alpensauna mit Naturaromen-Aufgüssen oder die Wilderersauna, in der Sie umgeben von naturbelassenem Altholz ein klassisches finnisches Saunaerlebnis genießen. Wohltuend sind aber auch die Massagen, durch die sich so mancher Muskelkater vom ungewohnten Skifahren ganz schnell wieder löst. Der Ausblick auf die Berge nach draußen trägt auch sein Übriges dazu bei, dass Sie sich rasch erholen. Und bestimmt denken Sie bereits an die nächste Tour – oder auch das nächste Pistenabenteuer!

 

Wir freuen uns schon, wenn Sie gemeinsam mit uns die Skisaison am Hintertuxer Gletscher im Herbst eröffnen!

Bis bald, Ihre Gabi Dengg Sen.
und die Familie Dengg

 

Die Wilderersauna im Vitalis SPA